UT Pre-Alpha – Grenade Launcher, Halloween Event

Bald ist Halloween und wie schon letztes Jahr hat Epic Games auch diesmal passend dazu ein Update für die Unreal Tournament Pre-Alpha veröffentlicht. Dieses bringt entsprechende Inhalte mit sich, darunter auch spezhielle Items, die man aber erst freischalten muss. Allerdings enthält dieses Update noch eine Menge weiterer Änderungen, die fast noch interessanter sind. Allen voran der neue Grenade Launcher, der ab sofort als Waffe im Spiel verfügbar ist.

Grenade Launcher

Eine neue Waffe findet Einzug in das UT-Universum. Der Grenade Launcher ist eine Weiterführung des Bio Launchers und ersetzt diesen in Zukunft. Er verschießt Granaten, die entweder bei direktem Gegnerkontakt oder nach einer gewissen Zeit explodieren. Mit dem sekundären Feuermodus kann man sogar bis zu fünf spezielle Granaten verschießen, die an Oberflächen haften bleiben. Diese dienen als Falle für Gegner und können auch per Fernzünder zur Explosion gebracht werden. Das ist aber noch nicht alles, denn mit diesen speziellen Granaten kann man sich auch selbst in die Luft befördern und somit Trickjumps durchführen.

unreal tournament grenade launcher

Alles anders bei den Waffen

Das Waffen-Arsenal hat mit diesem Update aber noch viel mehr Änderungen erfahren. Feuermodi wurden verändert und Werte einzelner Waffen wurden angepasst.

Impact Hammer teilweise entfernt, neuer Enforcer

Sehr überraschend für viele Spieler kommt die Tatsache, dass Epic Games den Impact Hammer aus den beiden Spielmodi Deathmatch und Flag Run komplett entfernt hat. Die Begründung dafür ist, dass neue Spieler vor allem von dessen Schild-Funktion irritiert sind und diese nicht einzusetzen wissen. Auch die Möglichkeit mit dieser Waffe bestimmte Trickjumps durchzuführen wird laut der Entwickler nur von einem sehr kleinen Teil der Spieler genutzt. Trotzdem stößt dieser Schritt bei vielen Spielern auf Kritik.

Die zweite Standardwaffe, der Enforcer, hat dagegen ein neues Model spendiert bekommen. Gleichzeitig wurde die Waffe etwas verbessert. Das Intervall beim Burst Fire wurde von 1,3 auf 1,0 Sekunden reduziert und als Startmunition bekommt man jetzt 40 statt nur 20 Kugeln.

enforcer unreal tournament

Linkgun verliert namensgebende Funktion

Viele kleinere Tweaks und eine größere Veränderung hat die Link Gun erfahren. Hier wurden die Werte etwas angepasst, so dass die Waffe jetzt schneller feuert, aber etwas weniger Schaden pro Treffer anrichtet. Die Überhitzungsfunktion beim Nutzen des primären Feuermodus ist geblieben, sorgt nun aber dafür, dass die Waffe für kurze Zeit gar nicht mehr schießt. Bisher wurde nur die Feuerrate drastisch reduziert. Dafür hält das Überhitzen nicht lange an und die Waffe ist sehr schnell wieder einsatzbereit. Der Indikator wurde übrigens verändert, um diese Einschränkung visuell besser darzustellen.

Die Link Gun wurde damals bei UT2003 eingeführt und hat ihren Namen aufgrund der Möglichkeit sich mit Teammitgleider, die ebenfalls diese Waffe benutzen, zu verlinken. Der verlinkte Spieler erhält dadurch bessere Schadenswerte. Diese Funktion wird allerdings von der Mehrheit der Spieler nicht genutzt. Außerdem kann es passieren, dass man versehentlich ein Teammitglied verlinkt, obwohl man mit dem Strahl eigentlich einen Gegner treffen wollte. Aus diesen Gründen haben sich die Entwickler dazu entschlossen diese Funktion zu streichen. Vielleicht braucht die Link Gun dann irgendwann auch einen neuen Namen!?

Minigun mit neuem Feuermodus

Bei der Minigun wurde der sekundäre Feuermodus verändert, um diesen nützlicher zu machen. Dieser verschießt nun schnelle Kristallkugeln, die etwas Flächenschaden anrichten und somit auch für längere Distanzen gut genutzt werden können, um Druck auf den Gegner auszuüben.

Zudem wurde die Streuung des primären Feuermodus verringert, sodass man damit nun besser trifft. Dafür wurde aber auch der Schaden etwas verringert.

Flak Cannon noch stärker

Die Flak Cannon war schon immer eine starke Waffe. Einige Spieler fordern, dass sie abgeschwächt wird. Allerdings hat Epic Games die Flak Cannon mit dem aktuellen Update eher noch ein bisschen stärker gemacht. Beim sekundären Feuermodus wurden der Schaden und der Explosionsradius leicht erhöht. Zusätzlich wurde die Flugbahn der Kugel verändert. Beim primären Feuermodus stoßen die Splitter den Gegner nun um 20% stärker zurück.

Rocket Launcher jetzt ohne Granaten

Aufgrund der Tatsache, dass es jetzt einen Granatwerfer gibt, wurde die Möglichkeit Granaten zu verschießen vom Rocket Launcher entfernt. Bei den Raketen hat sich aber nichts verändert. Man kann weiterhin einzelne oder bis zu drei Raketen gleichzeitig verschießen.

Small Armor ersetzt Helm

Mit dem letzten Update wurde das Armor System grundlegend überarbeitet. Dieses wurde nun noch weiter vereinfacht, denn der Helm wurde als Pickup entfernt und durch die Small Armor ersetzt. Diese gibt 25 Rüstungspunkte, schützt aber nicht mehr vor dem Bonusschaden durch Kopftreffer, so wie es beim Helm der Fall war. Dieses Spielelement wurde entfernt.

Spielernamen

Ein nettes neues Feature ist, dass in-game Namen auf dem Scoreboard jetzt hervorgehoben werden, wenn sie mit dem Accountnamen identisch sind. Trifft man beim Spielen beispielsweise auf Namen bekannter Spieler oder Entwickler, kann man direkt sehen, ob es sich dabei um die echten Personen handelt. Außerdem kann man seinen Namen jetzt immer auf den des eigenen Accounts ändern, auch wenn dieser gerade von jemand anders benutzt wird.

Unreal Engine 4.14, Netcode, Crosshairs

Der Changelog des Updates ist wieder einmal riesig ausgefallen. Deshalb an dieser Stelle nur noch ein paar der wichtigsten Änderungen. Unreal Tournament benutzt jetzt auch die Unreal Engine 4.14 als Basis, was diverse Fixes und einige kleine Verbesserungen an der Grafik mit sich bringt.

Auch am Netcode haben die Entwickler ein bisschen geschraubt. Vor allem bei hohem Paketverlust – also bei schlechter Verbindung – soll dieser nun etwas zuverlässiger funktionieren.

Sicherlich wird auch dem ein oder anderen auffallen, dass die Fadenkreuze aller Waffen, mit Ausnahme des Redeemers, ausgetauscht wurden. Diese kann man aber sowieso in den Optionen individuell anpassen.

Halloween Event 2016

Schon letztes Jahr gab es ein Halloween Event für die Unreal Tournament Pre-Alpha. Dieses wiederholt sich nun und läuft über die nächsten Wochen. Die Bonusinhalte sind dabei die gleichen wie letztes Jahr. Für diejenige, die letztes Jahr schon alle Aufgaben erledigt und die Items freigeschaltet haben, gibt es also leider nichts Neues. Dafür haben alle anderen die Chance die speziellen Halloween Items diesmal zu ergattern. Auf der einen Seite ist es auch verständlich, dass Epic Games aktuell keine Ressourcen verschwenden möchte um ein großes in-game Event zu veranstalten, sondern die Zeit lieber in andere Entwicklungsbereiche steckt.

Wieder dabei ist natürlich auch „Spooky Face“, die gruselige Version von Facing Worlds. Diese sieht nicht nur anders aus, sondern beinhaltet auch Kürbisse, die man aufsammeln kann und die einem zusätzliche Lebenspunkte geben. Aber Achtung: Manche Kürbisse explodieren auch und fügen Schaden zu! Ein weiteres Highlight ist die Tatsache, dass der Redeemer auf dieser Map durch den „Boom Broom“ ersetzt wurde – eine witzige Idee! Übrigens hat Epic Games diesmal auf manche Grabsteine etwas draufgeschrieben. Bei Gelegenheit kann man mal einen genaueren Blick darauf werfen.

unreal tournament halloween 2016

Die Verteilung der freischaltbaren Items auf die Aufgaben hat sich dieses Jahr etwas geändert. Letztes Jahr musste man noch Schädel von ausgeschalteten Gegnern aufsammeln, das gibt es dieses Jahr nicht mehr. Die Items, die man dabei ergattern konnte, wurden auf das Sammeln von Kürbissen ausgelagert. Allerdings scheint es dafür die „Pumpkin fiend mask“ nicht mehr zu geben. Diese bekam man letztes Jahr für das Aufsammeln von 6666 Kürbissen. Oder Epic Games hat das Item einfach nicht aufgelistet, der in-game Counter geht nämlich wieder bis zu dieser Zahl.

Diesmal gibt es auf Spooky Face folgende Items zu ergattern:

  • Harvest Gourd für 200 gesammelte Kürbisse
  • Harvest Spectre für 1000 gesammelte Kürbisse
  • Harvest Ember für 5000 gesammelte Kürbisse

Für das Bewältigen der temporären Challenges erhält man:

  • Trickster Horns für 5 schaurige Sterne
  • Helion Horns für 10 schaurige Sterne
  • Baller Horns für 15 schaurige Sterne

UT Pre-Alpha Download

Es gibt also eine Menge neues zu entdecken in Unreal Tournament und die Halloween Items warten auch darauf freigeschaltet zu werden. Die aktuelle Version des Spiels kann über folgenden Link kostenlos heruntergeladen werden.

Auch das fertige Spiel wird nach dem Release kostenlos zur Verfügung stehen. Die Entwicklungskosten werden über optionale Microtransaktionen abgedeckt.

UT Pre-Alpha Build 18.10.16 Changelog

Major Changes

Updated to use Unreal Engine 4.14, with many improvements and new features from 4.13 and 4.14.
Halloween seasonal content, including Spooky Facing Worlds, special challenges and items to unlock.
New Enforcer.
New Grenade Launcher work in progress.
Many changes and tweaks to weapon functionality and balance.
Improved networking with high packet loss.
Tutorial polish pass, and bring new players straight into tutorials.

Levels

Spooky Facing Worlds
Tutorial polish pass with new announcer.
DM-Sand materials and meshes updated.
Titan Pass reflections tweak.
Underland post process and lighting update based on newer engine version.
CTF-Pistola bug fixes.
DM-Vortex fan fixed.

Movement

Reduced size of hop before slide.

Weapons

Projectiles are always centered on crosshair. Visual effect starts off translated so it looks like it is coming out of the gun.
Enforcer
New enforcer mesh.
Reduced interval between enforcer bursts 1.3->1 second.
Increased enforcer starting ammo 20->40.
Minigun
Reduced minigun primary spread and damage per shot, Minigun damage/bullet 14->12, spread 0.0675-> 0.055.
Minigun alt redesign experiment, low damage wide overlap shot for long distance suppression.
Grenade Launcher
Bio Launcher prototype is now the grenade launcher.
Grenade launcher prototype weapon mesh
Tweaks to grenade launcher primary fire.
Experimental grenade launcher alt fire with sticky grenades, grenade jumping support.
Link Gun
Link primary fires 10% faster..
Reduced link proj damage 22->20.
Link gun primary now stops firing during cooldown rather than slow firing.
New Link gun overheat indicator.
Disabled link gun teammate linking.
Reduced max link gun ammo (130->120).
Redeemer
Longer redeemer equip and put down times.
Reduced Redeemer explosion expansion time.
Reduced Redeemer max damage radius from 4000 to 3700.
Adjusted redeemer explosion centers up to avoid having floor irregularities block explosion damage.
Redeemer weapon now has emissive parts and is larger, easier to see.
Flak Cannon
Flak shell damage 90->95. Radius 300->330.
Increase flak shell initial velocity, increased flak gravity scaling.
Increased momentum imparted by flak shards by 20%.
Rocket launcher
Disabled grenade mode in rocket launcher.
Reduced rocket launcher 3 rockets loaded grace period 0.75->0.6 sec.
Impact Hammer
Removed from free for all deathmatch and FlagRun.
Shock Rifle
Reduced shock primary momentum imparted: 110000->90000.
Translocator
Fixed telefragging (now easier/more consistent to pull off, especially when enemy runs over disk).

Armor System

Helmet is gone, replace with small +25 armor. No special headshot bonus.
Improved armor team coloring and difference between shieldbelt and regular armor overlay.

HUD and Scoreboard

New crosshairs for all guns but the redeemer.
Weapon bar polish.
Can disable team swap request made during game by selecting „switch team“ again.
Fixed scoreboard positioning/overlap issues with minimap.
Reduced flag indicator opacity near crosshair
Scale held flag icon on HUD up and down. Keep centered flag picked up icon around longer.
Don’t show player nameplates through the scoreboard,
Move boost and flag icons under crosshair if not showing health/armor in minihud.
Overtime status is now shown in non CTF mode HUDs.
Fixed showing 16 characters of name on scoreboard.

Player Naming

Always allow players to change their name to their Epic account name, even if someone else is using it.
Fallback to Epic account name instead of „playerX“ if desired name is not available.
Force account name for playername if attempt to use illegal characters.
Highlight on scoreboard player namess using their unique Epic account name.

Effects

Scaled up various weapon first person muzzle flashes.
Reduced minigun shard trail brightness.
Improved blast effect for the rocket launcher
Sniper headshots that do not kill a player because of any armor always trigger the special blocked headshot effect and sound.
Materials and post process tweaks for characters visibility
Improved link pull fail effects
Rocket smoke trail is off at low detail, does not change between medium and high detail.
Minigun shard trail at all detail levels, reduce number of particles at lower details.
Clear decals on round change
Tweaked Redeemer static to show the world for a little longer and fixed it snapping off the static before the camera view changes.
Make sure redeemer explosion effects are visible to player piloting it.
Updated rocket with team colored emissive for better visibility.
Moved damage screen flash to draw behind the HUD.
No more ragdoll constraints for stinger shards.
Removed extra light on the flak cannon muzzle flash
Show red screen edge effect while dead at 50% intensity
Sniper first person tracer has shorter lifespan.
Hooked up new link gun beam to 3p attachment.
Adjusted failed link pull effect.
Team colored grenade trails.

Announcements

Prioritize „you’ve got the flag.“ announcement.
Refactored announcement interruption system.
Fixed cancelling announcement based on currently playing announcement.

Mod Support

Made AreMenusOpen() blueprint callable
Added IsSystemMenuOpen() and make it blueprint callable
Fixed mesh scale set in weapon blueprint not being applied correctly

Bots and AI

Added AI support for team doors.
Changed some pathfinding functions to split the requesting Controller and Pawn to better support bots querying paths for somebody other than themselves.
Fixed bots getting stuck on the cannon in DM-Cannon
Improved bots evaluating pickups, especially super pickups, and fixed prediction of enemy powerup goal using the wrong AI data when the predicted enemy is also a bot.
Don’t try to notify AI of sounds made by unpossessed Pawns.
Cut down on bot taunting.
Fixed bad bot message tags.
Fixed hunting bots trying to intercept the enemy at the bottom of a jump pad and getting stuck.

Engine

Updated to use Unreal Engine 4.14, with many improvements and new features from 4.13 and 4.14.
Fixed various crashes seen on public build.

Warm up and Pre-Match

Replaced „you are on deck“ with „match is starting“ when warm up ends.
Fixed powerup timers during warm up.
Switch back to startspot view when match is starting.
Change viewed start on team change if using team starts.
Fixed player state after leaving warm up and changing teams.
Kill the character as well if player leaves warm up while guiding a redeemer.

Matchmaking

Removed some maps from default rulesets (still available in custom matches): DM-MorbiasTest, DM-RGB, DM-Overlord, CTF-CrashSite, and CTF-Mine.
Made Underland a default DM quickmatch map.
CTF quickmatch uses new matchmaking system for creating/destroying instances
Quickmatch through matchmaking disallows team switching because too much piping is required to organize it with the beacon right now.
Quick match should get initial team assignment from beacon.

Networking

Handle firing RPC replication reliability in game code rather than using reliable functions. Keeps from having really delayed shots (although some may be skipped entirely if bad PL), and improves weapon firing behavior with high packet loss.
Improved prioritization of resending dodge/slide/shoot/jump as important moves. Reduces likelihood of losing this move/ getting corrected with high packet loss.
Added client->server communication for link pull to increase success rate in laggy conditions.
Slightly longer lifespan for client-side fake projectiles to improve synching with larger ping variance.
Fixed taunt speed client/server mismatch.
Fix for rare issue where client weapon selection gets out of sync with server
Fixed rare carried flag positioning replication issue.
Weapon stay pickup status is now replicated for the owning client so it’s no longer possible to locally trigger a weapon pickup without actually getting it

Showdown

Fixed Showdown „Number of Combatants“ UI option not working.
Don’t start with 25 armor in Showdown.
Disable all HUD actor overlays when in Showdown spawn selection.
Replace „you are on deck“ with „select your spawn“ in showdown spawn selection.

Sounds

Changed enforcer fire sound.
Added player spawn sound.
Fixed the sound of the shot that killed you not being amplified for the victim.
Added held flag ambient sound.
Adjusted pain sounds used and their volume.
Rocket loading sounds follow player locally.
Increased range and volume of occluded footstep sounds.
Increased volume of various weapon firing sounds
Increased Bio Rifle blob plop sound volume.
New shock rifle primary fire and reload sounds.
Added warning sound after the third rocket load.
Added link pull failed and succeeded sounds.
Reduced max concurrent number of projectile flight sounds to keep from using all available sound channels.

Intermissions and End of Match

Don’t increment powerup stats during intermissions or match ended.
Fixed placing dead players around flag at end of match.
Fixed timed powerup sounds playing during intermission.
Fixed unwanted announcements during intermissions.
Improved disabling of characters during intermission.
Turn off respawned players at end of match.

UI

New player onboarding work in progress. Bring new players straight into movement tutorial.
Improved identification of community maps and WIP maps in match creation and map vote screens.
Show marketplace maps you don’t have entitlement for, and send you to the marketplace if you try to start a match with it.
Disabled full-screen movies for now to fix threading crashes.
Login dialog updated, shows status and is modal during connection.
Changed UI references to „quickmatch“ to „quickplay“
Switched order of ‚main menu“ and „exit game“ in quit menu.
Can no longer double bind same key in primary and secondary binding boxes of an action.
“Show menu” no longer bindable, always on ESC.
Pressing ESC while setting a key aborts it
Warn if user tries to leave bindings menu with anything unbound.

Misc. Gameplay

CTF respawn wait time reduced from 3 to 2 seconds.
If autoswitch weapons, auto-switch after current weapon stops firing if run over better weapon while firing.
Can suicide while flying guided redeemer.
Death cam focuses on killer.
All projectiles provide momentum to dead bodies.
Don’t allow weapon switches if bDisallowWeaponFiring is true.
Fixed dodge on gamepad.
Reduced lifespan of really fast projectiles.
Disabled bCanBeDamaged on a few decos so projectiles will bounce off them rather than being absorbed.

Custom Content Support

Can now add a custom map to the default map vote selection of a standalone dedicated server
Add the maps in the UserMapRotation array that get’s combined with the MapRotation values.
+UserMapRotation=PathToYourMap in the appropriate game mode section of your Game.ini.
Fixed Custom Content being checked against the wrong NetworkVersion Number.
Unified the download content path.
Fixed User declines CC download from dedicated server, download prompt occurs but doesn’t start, user must cancel.
Fixed Custom Content Warning message will appear even if you already have all the content.

Chat

Fixed chat messages on console.
Fixed showing full UTEngineMessages on console.
Show team and local message types prefixes.
Fixed wrong destination tags on some chat messages.

Spectating

Fixed visual issues first person spectating the link gun when the user rapidly switches between modes.
Fixed showing weapon bar for spectators.

Quelle: unrealtournament.com

UT Pre-Alpha - 5 neue Community Maps im Marktplatz UT Pre-Alpha - Neues Armor-System, Warm Up-Modus, HUD überarbeitet
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!