The Making of Fort – Part 1

Viel Arbeit steckt Epic Games aktuell in den neuen Spielmodus für Unreal Tournament. Die nächste fertige Map wird für den bisher „Flag Run“ getauften Modus sein. Einen ersten Eindruck der angedachten Optik für „Fort“ bekommt man schon in der aktuellen Version der Pre-Alpha. Doch in einem Blog Post hat Epic Games nun ein paar Worte mehr über die noch in der Entwicklung befindliche Map gesagt. Der erste von mehreren „Making of Fort“-Artikeln dreht sich um Goobas Beitrag zur Map als Concept Artist und entsprechend darum, wie die Map später aussehen soll.

Flag Run wird zu Blitz

Ganz nebenbei erfährt man in besagtem Blog Post, dass der Modus „Flag Run“ in Zukunft „Blitz“ heißen wird. Die Namensänderung hat Community Managerin Stacey „Flak“ Conley in einem Forenpost zusätzlich bestätigt. Schon beim ersten Prototyp des neuen Modus haben die Entwickler gesagt, dass „Flag Run“ höchstwahrscheinlich nur der Arbeitsname sein wird.

unreal tournament flag run

Visueller Stil der ersten Blitz Map

Epic Games hat sich entschieden Fort als erste Map für den neuen Modus fertigzustellen, da sie sich schnell spielt und für Einsteiger gut geeignet ist. Allerdings ist eine Map für den neuen Blitz Modus nicht ganz so einfach zu gestalten wie eine Deathmatch Map. Die Spieler müssen gewissermaßen durch die Map geführt werden, es braucht also klare Wege und Anhaltspunkte. Auch die einzelnen Areale müssen sich deutlich voneinander unterscheiden, damit die Orientierung leichter fällt.

Die Aufgabe von Concept Artist Adam „Gooba“ Wood war es also die visuelle Klarheit sicherzustellen. Die Silhouetten der Gebäude sollen sich deutlich von der Umgebung abheben, so dass sie auch im Eifer des Gefechts einfach erkennbar sind.

unreal tournament fort concept art

Mit der Zeit bekam die Map einen immer mehr außerweltlichen Look. Die Entwickler entschieden sich deshalb, diese Tatsache einfach als Grundlage für das optische Thema zu nehmen. Es wird also eine Festung einer außerirdischen Rasse. Dabei sollen Referenzen zum Unreal-Universum natürlich nicht fehlen. Der monolithische Stil mit großen, blockigen Formen soll durch Oberflächendetails aufgelockert werden.

Making of Fort

Wer sich für Entwicklung der Map interessiert, der findet unter folgendem Link den originalen Artikel:

Die Map ist natürlich noch lange nicht fertig. Nächste Woche soll es weitere Informationen von Senior Designer Stu Fitzsimmons geben.

UT Pre-Alpha - Grenade Launcher Design, Duel mit neuen Regeln UT Pre-Alpha - FR-Fort wird gestaltet, Siege PVE verfügbar, neue Waffen-Animationen
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!